Kopf_2c

 

 

 

 

 

Erdbestattung

 

 

 

 

 

 

 

ErdbestattungDie Erdbestattung ist die älteste und allgemein üblichste Art der Totenbestattung.

Dabei muss über den Friedhof, auf dem die Beerdigung erfolgen soll, und die Art der Grabstätte – Reihen – oder Familiengrab – entschieden werden.

Ist bereits ein Grab vorhanden, klärt ANTEA Bestattungen auf Wunsch, ob darin noch eine Bestattung erfolgen kann und ob die Nutzungsdauer verlängert werden muss.

Die Gebühren für eine Grabstätte richten sich nach den jeweiligen kommunalen und Gemeindevorschriften.

 

 

 

 

 

 

 

Ein offenes Ohr - eine helfende Hand - ein Zeichen des Vertrauens